News
Startseite » Verträge Newsblog

Kreditkarte – Wissenswertes rund um das Thema bargeldloses Bezahlen

Hotel- und Flugbuchungen funktionieren heute meist nur noch, wenn man mit einer Kreditkarte bezahlen kann. Daher besitzen auch viele Menschen, nicht nur in Deutschland, eine Kreditkarte. Doch wie funktioniert dieses System und was verbirgt sich hinter Begriffen wie Acquirer und Issuer? Wir haben die Antworten. Kreditkarte und EC-Karte Natürlich gibt es nicht nur die Kreditkarte, …

WeiterKreditkarte – Wissenswertes rund um das Thema bargeldloses Bezahlen

Konto eröffnen – was ist zu beachten

Ohne ein Konto läuft heute fast nichts mehr. Miete, Nebenkosten und der monatliche Lohn (oder das Gehalt) werden direkt auf das Konto überwiesen und auch die meisten Einkäufe werden direkt an der Kasse vom Konto bezahlt. Kurzum, früher oder später braucht man ein Konto. Was Sie bei der Auswahl beachten sollten, erfahren Sie hier.  Konto …

WeiterKonto eröffnen – was ist zu beachten

KFZ Versicherung kündigen

Auto Versicherung kündigen – so wird es gemacht Wer eine neue Versicherung unter Dach und Fach hat, muss tatsächlich die alte Auto Versicherung entlasten bzw kündigen. Besonders problemlos geht dies mit einer Vorlage. Die sorgt ebenso hierfür, dass man auch nichts vergessen hat.   Anhand des Auto Versicherung Kündigungsschreiben ganz prompt zum neuen Kontrakt Ebenso …

WeiterKFZ Versicherung kündigen

Arbeitszeugnis

Arbeitszeugnis – Welche Arten gibt es? normales Arbeitszeugnis bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses Zwischenzeugnis zeigt Leistungen während des Arbeitsverhältnisses einfaches Zeugnis enthält Aussagen über die Beschäftigungsart und über die Zugehörigkeit zum Unternehmen qualifiziertes Zeugnis enthält Angaben über die Leistungen und den Führungsstil Wer kann ein Arbeitszeugnis verlangen? Alle Arbeitnehmer und Personen, die ein arbeitnehmerähnliches Verhältnis haben …

WeiterArbeitszeugnis

Basel II und Basel III – Was bedeutet das für Unternehmen

Als Antwort auf die jüngste Finanzkrise hat die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) mit Sitz in Basel beschlossen, das Regelwerk Basel II neu zu überarbeiten und aktuellen Gegebenheiten an den Finanzmärkten anzupassen. Nachfolgend ein kurzer Überblick über die Regeln nach Basel II, sowie die Auswirkungen der Änderungen unter Basel III im Hinblick auf die Unternehmensfinanzierung. …

WeiterBasel II und Basel III – Was bedeutet das für Unternehmen

Mezzanine Finanzierung

Mezzanine Finanzierung Unter Finanzierung versteht man im betriebswirtschaftlichen Bereich alle Maßnahmen, die der Beschaffung und Rückzahlung liquider Mittel dienen. Eine mögliche Unterscheidung der Finanzierungsformen ist die Abgrenzung in Eigen- und Fremdfinanzierung. Im ersten Fall erfolgt die Finanzierung einer Investition beispielsweise durch einen Börsengang des Unternehmens oder durch eine Kapitalerhöhung. Im zweiten Fall wird Fremdkapital unter …

WeiterMezzanine Finanzierung

Vergleichbarer neuer Beruf: Leistungen aus Berufsunfähigkeitsversicherung gekappt

Viele Versicherungsbedingungen zur Berufsunfähigkeitsversicherung enthalten eine Klausel, nach der Leistungen aus der Versicherung ausgeschlossen werden können, sofern der Versicherte eine Tätigkeit aufnimmt, die mit dem früheren Beruf vergleichbar ist. Das Oberlandesgericht Karlsruhe hat nun näher konkretisiert, an welche Kriterien die Vergleichbarkeit anknüpft. Sachverhalt Bei einem selbstständigen Gas- und Wasserinstallateur-Meister wurden 1998 Depressionen diagnostiziert, unter denen er in den folgenden Jahren wiederholt …

WeiterVergleichbarer neuer Beruf: Leistungen aus Berufsunfähigkeitsversicherung gekappt

Probezeit

Was ist die Probezeit? Die meisten Arbeitgeber vereinbaren mit neuen Mitarbeitern eine Probezeit, um deren fachliches Wissen zu testen und sie selbst kennen zu lernen. Der Mitarbeiter seinerseits hat ebenfalls die Möglichkeit durch die Probezeit, zu schauen ob er für den Job geeignet ist und kann seinen Arbeitgeber kennen lernen. Welche Vereinbarungen gibt es? Um …

WeiterProbezeit

Urlaubsanspruch

Urlaubsanspruch – Was ist ein Urlaubsanspruch? Nach dem Bundesurlaubsgesetz haben alle Voll- und Teilzeitarbeitnehmer, Aushilfen, Praktikanten und Auszubildende das Recht auf Urlaub, um ihre körperlichen Leistungen wieder herzustellen. Wie lang ist der Urlaub? Laut Bundesurlaubsgesetz hat jeder Arbeitnehmer bei einer Sechs-Tage-Woche einen Anspruch auf mindestens 24 freie bezahlte Urlaubstage. Arbeitet er fünf Tage die Woche …

WeiterUrlaubsanspruch